Themen-Archiv

Arbeitsleben

Auch mit 66 Jahren denkt er nicht ans Aufhören

Beide sind sie Allround-Handwerker, beide sind sie bei Hausverwaltungen beschäftigt: Frode Christiansen (66) aus Apenrade und Klaus Günter Lübke (48) aus Harrislee. Beide starteten bereits nach...

...mehr

Schule

Das Schulsystem in Dänemark

Im Gegensatz zu Deutschland gibt es in Dänemark keine Schulpflicht, sondern eine Unterrichtspflicht. Was das bedeutet, lesen Sie hier.

...mehr

Widerstandskampf

Der Planer des gescheiterten Hitler-Attentats

Sein Name ist weitgehend unbekannt, aber Jens Jessen gilt als der Mann, der schon im Frühjahr 1943 den Plan konzipierte, Hitler mit einer Sprengladung in der Wolfsschanze auszuschalten.

...mehr

Polizei

Problemlösung über den Schreibtisch hinweg

In der Pattburger Zollverwaltung liegt im 1. Stock in einem typischen Gebäude der 1970er Jahre das gemeinsame Büro von Polizei und Zoll. Hier sitzen Polizei- und Zollbeamte aus Dänemark und...

...mehr

Design

Die Frühjahrskollektion 2009 ist fast fertig

Design gehört zum dänischen Alltag wie das allgemeine Duzen. Nicht nur in den großen Städten werden Trends erfunden, wie Lotte Nørbjerg Pedersen aus Sonderburg zeigt.

...mehr

Kinder im Grenzland

Der Nachwuchs macht ausgeglichener und entspannter

"Kinder sind in Dänemark modern", erklärt Thomas K. Brink. Doch für ihn geht es nicht um Statussymbole. Seine Großfamilie macht ihn ausgeglichen und entspannt.

...mehr

Kinder im Grenzland

Fünf Kinder unter einem Dach: "Ja, das sind alles meine!"

Die Zukunft des Grenzlands: Das sind vor allem die Kinder, die nördlich und südlich der Grenze auf die Welt kommen. Geht es danach, hat Dänemark die besseren Aussichten: Dort erlebt die Großfamilie...

...mehr

Erbrecht

Deutschland: Was zu beachten ist

Testament, notarielle Beglaubigung, Pflichtteil, Erbschaftssteuer, Schenkung - im Fall einer Erbschaft und auch schon vorher tut sich ein juristischer Dschungel auf - jedenfalls in Deutschland. Sehr...

...mehr

Erbrecht

Dänemark: Eheleute kommen zuerst

Wenn es nicht gerade um den verschollenen, nie gekannten aber reichen Onkel aus Amerika geht, dessen Erbe gerne und ohne Tränen angenommen wird, ist ein Erbfall in der Regel mit großer Trauer und dem...

...mehr

Pflegeheime

Das Pflegeheim als Bürgertreff

Tage ohne Ereignisse, Personal ohne Zeit - Eindrücke, die mancher Besucher aus einem Altenheim mitnimmt. Das muss nicht so sein. „Unter Nachbarn“ stellt zwei Heime dies- und jenseits der...

...mehr

1 bis 10 Einträge von insgesamt 27

1

2

3

vor


Seite drucken